Information anfordern

Im Januar 2000 trafen sich 8 Obergladbacher Herren am Achensee in Tirol um den Schiclub Obergladbach (SC-OGL) zu grnden.

Seit dieser Zeit ist es blich, mindestens einmal pro Jahr zu einer Schifreizeit in die Alpen zu fahren. Bevorzugt werden Ziele, die innerhalb von etwa 5 Stunden erreichbar sind. Wir fahren im Regelfall an einem Mittwoch gegen 4:00 Uhr ab und knnen dann am Zielort nach einem Frhstck im Hotel schon um 10:00 Uhr auf der Piste sein. Die Rckreise wird am Sonntag nach Wetterlage entschieden.

Das Ziel unserer Reise war nach der Grndung am Achensee im Jahr 2001 das Tiroler Dorf Lermoos. Wegen der sehr gnstigen Lage wurde der Gasthof Juchhof kurz entschlossen fr weitere 5 Jahre zum Stammquartier erklrt.

2007 bis 2009 waren wir im Zillertal. Das Hotel “Zillertaler Weinstadel”  ein absoluter Geheimtip. Beim Apres Ski im HIATA MADL waren alle Teilnehmer voll begeistert. Das belegen die Bilder.

Im Jahr 2010 wurde zum ersten mal eine gemischte Schifreizeit mit Damen und Herren in St. Anton durchgefhrt.
Alle Teilnehmer sprachen sich fr eine Wiederholung aus. Die Gruppe hat sogar Zuwachs bekommen.
Diesmal soll es in das Salzburger Land gehen.

Flachau

Damen und Herren
29.01.2011 bis 05.02.2011

IMG_2466

Januar 2008 fanden sich 6 Obergladbacher
 Damen zur ersten Schifreizeit in Grindelwald